Dienstag, 25. Oktober 2016

Ringvorlesung zum Thema "Naturschutz und Umweltforschung"






    Die LBV-Hochschulgruppe veranstaltet am Campus in Martinsried eine Ringvorlesung mit Vorträgen aus dem Bereich Naturschutz und Umweltforschung. Dazu ist jeder, der sich für die Thematik interessiert, eingeladen, da die Vorträge zwar wissenschaftlich ausgerichtet, aber allgemeinverständlich sind. Sowohl Mitglieder der Fakultät für Biologie als auch externe Referenten werden die Themen Natur und Umwelt aus verschiedenen Perspektiven veranschaulichen. Beispielweise werden Veganismus als Ernährungsform, die Bedrohung von Wildbienen und die Auswirkungen von Palmöl auf die Umwelt behandelt. Die Ringvorlesung findet jedes Jahr mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Referenten statt. Dabei ist zu beachten, dass alle Vorträge unabhängig voneinander besucht werden können, da sie inhaltlich nicht zusammenhängen. Das Event wird seit 2010 ehrenamtlich von Studenten der Fakultät für Biologie der LMU und Mitgliedern der LBV-Hochschulgruppe München organisiert. 
     
    Weitere Infos findet ihr auf der Homepage der LBV-Hochschulgruppe:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen